Labor für die Umweltbedingungen

  • Umweltbedingungen
      Messbereich Messgeräte
    Messgeräte Temperatur- und Luftfeuchtigkeitsquelle (Thermohygrometer)
    Anemometer -30°C - 150°C, 0%RH – 100%RH Klimaschrank
    Thermometer Radiationstemperaturquelle Blackbody
    Pirometry -30°C - 650°C DBB-650
    Wärmebildkameras Temperaturquelle (Thermometer) Kalibrieröfen
    -30°C - 125°C Fluke 7103
    -45°C - 140°C Fluke 9170
    Umgebungstemperatur – 450°C Omega CL950
    Temperatursimulation Kalibrator
    Thermoelemente: B, C, E, J, K, L, N, R, S, T,U,XK,BP Fluke 7526A
    Widerstandsthermometer: PT385,PT3926,PT3916,NI120,CU427
    Temperaturmessung Thermometer
    -200°C to 100°C: ±0.025°C, Hart 1521
    100°C do 400°C: ±0.05°C 
    -50°C to 250°C: ±0.025°C  ASL F250
    Anemometer Luftgeschwindigkeit Windtunnel
    2,5m/s, 5m/s, 10m/s, 15m/s Omega WTM-1000
  • Druckmessung
      Messbereich Messgeräte
    Manometer Druck ausüben Hydraulikpumpe
    0 – 700 bar Crystal XP (Crystal XP2i)
    Druck Kalibrator
    -0,83 – 20bar Fluke 718-300G
    Druckmessung Referenz-Manometer
    0 – 200inH20 Omega PCL-200
    0 – 200inH20 Merical LP200I
    0 – 10kpsi Crystal XP2i
  • Beleuchtungsstärke
      Messbereich Messgeräte
    Luxmesser Lichtquelle Luxmesser
    10lx – 15klx Sonopan L-100

Wir kalibrieren:

  • Lautstärke bis 114 dB
  • Beleuchtungsstärke Lx
  • Temperatur und Feuchtigkeit
  • Pyrometer und Wärmebildkameras bis 650°C
  • Kalibrierung und Messungen ESD
  • Druckmessgeräte bis 700 Bar
  • Temperatur Generierung 170 Bar mit einer
    Genauigkeit von 0,005%
  • Zeitmessung

Die Qualität Ihres Produktes beginnt in unserem Labor.

Messstände für Kalibrierung von Umweltbedingungen

Wir verfügen über die empfohlene und notwendige technische Ausrüstung, um den Kalibrierungsprozess ordnungsgemäß durchzuführen. Wenn es nicht möglich ist, die Anforderungen der geprüften Gerätespezifikation zu erfüllen, übernehmen wir die Durchführung des Auftrags nicht.
Die in den USA gewonnenen Erfahrungen haben wir auf Polen übertragen. Die Qualität unserer Kalibrierungsverfahren und unseres Qualitätssystems wird durch die implementierte Norm ISO 17025 und die PCA-Akkreditierung in ausgewählten Fachbereichen bestätigt.
Alle Messungen werden nach den METNAV-Verfahren, Verfahren von den Herstellern, eigenen Verfahren auf der Grundlage von EURAMET-Empfehlungen, militärischen Verfahren oder vom Kunden festgelegten Verfahren durchgeführt.

Kalibrierung und Messung der Temperatur

Stand für Temperatur ist mit Instrumente ausgestattet, die es uns ermöglichen, Temperaturen im Bereich von -40°C bis 1200°C mit Wärme- und Ölmethoden und bis 1600°C mit elektronischen Verfahren mit dem Block „Zero C°“ und Festspannung nach der Tabelle ITS-90 zu erzeugen. Wir kalibrieren elektronische Thermometer, Glas- und Schaufelthermometer, Thermoelemente aller Art sowie Pyrometer und Wärmebildkameras im Bereich von 7,5 bis 14 µm Spektrum von -40°C bis 650°C.

Kalibrierung der Druckmesser

Stand für die Druckkalibrierung in unserem Labor ist mit einem präzisen Kontroller von FLUKE Modell 7250xi ausgestattet, arbeitet im Bereich von 0,001 Bar – 172 Bar und mit einer Genauigkeit von 0,005 %, Medium – synthetische Luft mit dem Druck von 200 Bar.

Wir haben die technische Fähigkeit erworben, fast alle Module der Serien 700 und 750 von Fluke mit einer Genauigkeit von 0,025% und anderen ähnlichen Qualitäten mit einem halbautomatischen Verfahren mit der 700PCK-Schnittstelle zu kalibrieren.

Ein Druck bis zu 700 Bar wird durch den Einsatz des Kalibrators Crystal XP2i2 mit einer Genauigkeit von 0,05% erhalten.Der Druck von 20 bis 2500 Bar (250 MPa) wird mit einem DWT-Kolben Kalibrator mit einer Genauigkeit von 0,01%, Spektrum-Dioctyl sebacate (DOS)kalibriert.

Kalibrierung der Messgeräte für Beleuchtungsstärke

Lichtmess Labor beschäftigt sich mit der Kalibrierung von Messgeräten zur Messung der Lichtintensität – Luxmeter. Als Referenzstandard verwenden wir die Quelle von Gamma Scientific USA mit einem konstanten Wert von 1000 Lx. Die Messungen in anderen Messbereichen werden in einer Dunkelkammer auf einer 5 Meter hohen photometrischen Bank mit einstellbaren Blenden durchgeführt, die den Lichtstrahl der Referenz Lampen fokussieren.

Mit der Ulbricht-Kugel, die zur Messung des Gesamtlichtstroms aus jeder beliebigen Quellen entwickelt wurde, können wir die Farbtemperatur (°K), die Lichtintensität (Lx) oder die Leistungsaufnahme der getesteten Lichtquelle bestimmen. Die Kugel ist innen mit Beryllium-Verbindungen Ba²SO4 für gleichmäßige Lichtstreuung beschichtet.

Aktualitäten                                                                                                                      FLUKE 7250xi 

Als Reaktion auf die Kundenanforderungen, kauften wir im 2016 einen FLUKE-Kalibrator, Modell 7250xi, der von 0 bis 172 Bar mit einer Genauigkeit von 0,005% für das Drucklabor arbeitet. Die Integration des Geräts mit einemspeziellen Computerprogramm ermöglicht es uns, Drucksensoren der Serien 700 und 750 von Fluke zu kalibrieren und einzustellen. Bisher war dies nur im Fluke-Labor in den Niederlanden möglich. Dank dieses Systems sparen wir unseren Kunden Zeit und Kosten für den Service.

Wir sind der einzige Servicepartner der Firma FLUKE in Polen.

Die von ANMAR kalibrierten Geräte erhalten ein Kalibrierzertifikat mit dem Logo der Firma ANMAR und FLUKE und den Messergebnissen. Es beweist höchste Qualität der Dienstleistungen, Referenzgeräte (Kalibratoren) und Computerprogramme (MetCAL), die uns zur Verfügung stehen und auch von den Labors des Herstellers verwendet und empfohlen werden.

FLUKE-Kalibratoren für elektrische Parameter sind in der Ausstattung unseres Labors enthalten:
FLUKE 7526A, FLUKE 718/300, FLUKE 7250xi, FLUKE 7103, ASL 250, FLUKE 1521, FLUKE 9101, HP34970A, OMG komora, OMEGA WTM-1000, OMEGA CL950, EDL 650°, OMEGA PCL2000